Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

10.02.2018 – 08:47

Polizei Braunschweig

POL-BS: Überfall auf Wettbüro

Braunschweig (ots)

Am Freitag, den 09.02.2018, gegen 22:50 Uhr, betraten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer das Wettbüro "Tipico" in der Kreuzstraße 117 in Braunschweig und forderten unter Drohung mit einem Baseballschläger die Herausgabe von Bargeld bzw. das Öffnen der Kasse. Nach der Entnahme eines vierstelligen Bargeldbetrages aus der Kasse flüchteten die Täter unerkannt. Die Täter werden zwischen 20 und 30 Jahre alt, 175cm bis 180cm groß und dunkel bekleidet beschrieben. Ein Täter sei eher dicklich, der andere etwas schlanker gewesen.

Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0531 / 476-2516.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig