Polizei Braunschweig

POL-BS: Heranwachsender überfällt Flaschensammlerin

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 08.01.2018

Mit Stößen und Tritten versuchte ein 18-Jähriger in der Nacht zum Montag einer Flaschensammlerin eine Tasche mit Pfandflaschen abzunehmen. Ein Taxifahrer half und rief die Polizei, die den Täter festnehmen konnte.

Die 73-Jährige suchte gegen 01.00 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof die Abfalleimer nach Leergut ab, als sie plötzlich von dem Heranwachsenden bedrängt wurde. Der Mann verfolgte die Rentnerin, trat und schubste sie mehrmals und verlangte die Herausgabe der Tasche.

Ein aufmerksam gewordener Taxifahrer (66) stoppte und rief Hilfe. Eine schnell eintreffende Funkstreife konnte den Tatverdächtigen noch am Ort festnehmen, während dieser immer noch die Frau bedrängte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3051
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: