Polizei Braunschweig

POL-BS: Autofahrer bedrängt Zivilstreife

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 04.12.2017

Mit sehr geringem Sicherheitsabstand und aufgeblendetem Fernlicht folgte ein Autofahrer am Montagvormittag einem PKW auf der Münchenstraße in Richtung Innenstadt.

Der Fahrer erkannte nicht, dass es sich um einen Zivilwagen der Verkehrsüberwachung der Polizei handelte, an dem er "klebte".

Als die Beamten ihn stoppten stellten sie zu dem fest, dass der 36-Jährige nicht angeschnallt war. Die Folge wird ein Bußgeld sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: