Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

13.11.2017 – 11:35

Polizei Braunschweig

POL-BS: Unfall in der "Karstadt-Spindel"

Braunschweig (ots)

Braunschweig, 12.11.2017, 17.50 Uhr

Ein Zeuge (26) sah am Sonntagnachmittag, wie ein Autofahrer ein beschädigtes Fahrzeug auf einem Parkdeck des "Karstadt-Parkhauses" abstellte und torkelnd den PKW verließ. Daraufhin sprach er den Fahrzeugführer an und rief die Polizei.

Der 75-Jährige Fahrer gab an, dass er wohl beim Einfahren in der "Spindel" einen Unfall hatte, konnte aber den genauen Ort nicht benennen.

Polizeibeamte entdeckten in der Auffahrt dann Fahrzeugteile, die beim Anstoß an die Betonwand verloren wurden.

Ein Atemalkoholtest ergab beim Fahrer 1,46 Promille. Der Schaden beträgt etwa 3200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3051
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig