Polizei Braunschweig

POL-BS: Auffälliges Fahrrad - Eigentümer gesucht

Aufgefundenes Herrenrad

Braunschweig (ots) - 02.11.2017, 14.00 Uhr Braunschweig, Weststadt

Den Eigentümer eines auffallenden Herrenrades suchen die Fahnder der Ermittlungsgruppe Zweiradkriminalität.

Bewohner eines Hauses in der Straße Am Queckenberg in der Weststadt gaben am 02.11.2017 Hinweise auf ein Fahrrad im Keller, welches niemandem aus dem Hause gehörte. Ermittlungen ergaben, dass dieses Herrenrad sehr wahrscheinlich entwendet wurde.

Die Tatzeit muss dabei vor dem 26. Oktober 2017 liegen, da es an diesem Tage erstmals in dem Haus aufgefallen war.

Besonders auffällig an diesem schwarzen Fahrrad sind die angebrachten weißen Hörner.

Da bislang keine entsprechende Diebstahlsanzeige vorliegt, bittet die Polizei den Eigentümer oder andere Personen, die Hinweise auf die Herkunft des Fahrrades geben können, sich zu Geschäftszeiten bei der zuständigen Ermittlungsgruppe unter der Rufnummer 0531/476-3474 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: