Polizei Braunschweig

POL-BS: Alkoholisierte Radlerin fiel um

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 03.11.2017, 00.40 Uhr

In der Nacht zum Freitag fiel einer Funkstreife kurz nach Mitternacht eine Radfahrerin auf der Hans-Sommer-Straße auf, weil sie mit einem Handy hantierte.

Auf Zuruf, dass sie das Mobiltelefon während der Fahrt nicht benutzen dürfe, geriet sie auf den Gehweg, verlor das Gleichgewicht und fiel auf die Seite, ohne sich zu verletzen.

Die Beamten stellten dann fest, dass die 26-Jährige alkoholisiert war. Ein Atemtest ergab 1,63 Promille. Die junge Frau gab an, gerade auf dem Weg zu einer Party gewesen zu sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: