Polizei Braunschweig

POL-BS: Polizeibeamte mit Schuhen beworfen

Braunschweig (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 03.20 Uhr hatten die Polizeibeamten einen Einsatz in Kralenriede. Eine 23-jährige Frau kletterte über ein Gerüst aufs Dach des Hauses und bewarf die eingesetzten Beamten mit ihren Schuhen, traf sie aber nicht. Bei dem Versuch, sie aus der lebensgefährlichen Situation zu retten schlug und trat sie zielgerichtet nach zwei Polizisten und traf diese im Gesicht. Sie konnte überwältigt und fixiert werden und wurde dem Krankenhaus Salzdahlumer Str. (Psychatrie) zugeführt. Die Polizeibeamten wurden leicht verletzt und sind weiter dienstfähig. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: