Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrüche in Praxen

Braunschweig (ots) - Braunschweig, N. z. 04.08.2017

Bargeld wurde bei einem Einbruch in eine Zahnarztpraxis in der Nacht zum Freitag in der Adolfstraße erbeutet. Der oder die Täter hatten zunächst die Haustür und dann im Hausflur die Tür zur Praxis aufgehebelt.

Möglicherweise steht die Tat im Zusammenhang mit einem weiteren Einbruch in eine Arztpraxis am Steintorwall in der gleichen Nacht. Auch hier wurde etwas Wechselgeld gestohlen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: