Polizei Braunschweig

POL-BS: Detektivin stellt zwei Ladendiebe

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 25.07.2017, 16.20 Uhr

Gleich zwei Ladendiebe erwischte eine Detektivin am Dienstagnachmittag in einem Kaufhaus am Damm.

Die beiden Männer, 18 und 21 Jahre alt, waren gemeinsam gekommen, hatten sich dann aber getrennt,

Die Detektivin sah, wie einer der beiden mit drei Kleidungsstücken in der Umkleidekabine verschwand, aber nur mit einem Teil heraus kam. Beim Verlassen des Geschäftes überprüfte sie den Verdächtigen und fand einen nicht bezahlten Pulli und eine Jacke für 130 Euro bei ihm.

Sein Begleiter hatte einen Pullover für 50 Euro unter seine Bekleidung gezogen und wollte diesen entwenden. Durch das Entfernen des Sicherungsetikett war der Pulli beschädigt.

Die Beschuldigten gaben den Diebstahl zu und erhielten Platzverweise für die Innenstadt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: