Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrecher erbeutet China-Geld

Braunschweig (ots) - Braunschweig, 04.07.2017

Die einstündige Abwesenheit zur Mittagszeit nutzte ein Einbrecher am Dienstag, um in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Wendenstraße einzudringen.

Als der Mieter gegen 13.25 Uhr heimkam, war die Tür der Wohnung im Dachgeschoss aufgebrochen. Auch die Haustür hatte der Täter gewaltsam aufgehebelt.

Die Wohnräume wurden nach Brauchbarem durchstöbert. Schließlich nahm der Täter eine Armbanduhr und Bargeld in chinesischer Währung mit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: