Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

12.12.2016 – 13:13

Polizei Braunschweig

POL-BS: Promillefahrten ohne Führerschein - zwei Unfälle in 15 Minuten

Braunschweig (ots)

11.12.16, 18.45 Uhr Braunschweig, Stadtgebiet

Zwei Unfälle am Abend in der Südstadt und in Mascherode innerhalb einer Viertelstunde gehen auf das Konto eines betrunkenen Autofahrers. Zunächst rammte der 69-Jährige auf einem Tankstellengelände an der Griegstraße einen anderen Wagen und flüchtete, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 1.800 Euro zu kümmern. Zeugen hatten sich das Kennzeichen notiert und die Polizei gerufen.

Zusätzlich Schaden in Höhe von 1.300 Euro verursachte der Flüchtige wenig später in Mascherode, als er beim Einparken einen am Straßenrand abgestellten Wagen touchierte.

Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 69-Jährige keinen Führerschein mehr hat. Die Fahrerlaubnis war ihm bereits im Juli per Gerichtsbeschluss entzogen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig