Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

02.06.2016 – 14:04

Polizei Braunschweig

POL-BS: Zwei Frauen bei Wendemanöver verletzt

Braunschweig (ots)

Braunschweig, 02.06.16, 07.40 Uhr

Prellungen und einen Schock erlitten zwei Autofahrerinnen bei einem Unfall auf der Westerbergstraße am Donnerstagmorgen. Beide kamen ins Krankenhaus.

Wegen eines Rückstaus durch den morgendlichen Verkehr wollte eine 39-Jährige auf der Westerbergstraße wenden, um zurück nach Broitzem zu fahren. Dabei übersah sie den Wagen einer 43-Jährigen, die aus Richtung Rüningen kam.

Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es kam zu längeren Behinderungen. Die Polizei regelte den Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig