Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

25.05.2016 – 12:48

Polizei Braunschweig

POL-BS: Jugendliche waren alkoholisiert

Braunschweig (ots)

Braunschweig, 25.05.16

Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, kontrollierten Polizeibeamte am Ritterbrunnen eine Gruppe Jugendlicher. Zwei von ihnen, 14 und 15 Jahre alt waren mit 0,84 und 1,1 Promille alkoholisiert und wurden ihren Eltern übergeben.

Einer führte ein rotes Damenfahrrad der Marke Kettler mit sich, das nach Rückfrage der Beamten keinem gehörte. Da der Verdacht eines Diebstahls bestand wurde das Zweirad sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung