Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

04.02.2016 – 12:35

Polizei Braunschweig

POL-BS: Falsche Handwerker kamen nicht zum Zuge

Braunschweig (ots)

03.02.16 Braunschweig, Stadtgebiet

Offensichtlich sind nach wie vor Betrüger im Stadtgebiet unterwegs, die sich als Handwerker unfachmännisch ausgeführte und oft überflüssige Arbeiten an Haus, Wohnung oder Garten teuer bezahlen lassen.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor angeblichen Handwerkern, die an der Haustür ihre Dienste anbieten.

Am Mittwoch meldeten sich zwei Frauen, nachdem sich telefonisch oder persönlich angebliche Elektriker oder Wasserwerker bei ihnen angekündigt hatten. Entsprechende Aufträge hatten die 58 und 83 Jahre alten Frauen nicht erteilt. Die Zeuginnen blieben misstrauisch und informierten die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig