Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

06.12.2015 – 10:35

Polizei Braunschweig

POL-BS: Auseinandersetzung in der Gaststätte. Gast schlug mit einem Bierhocker zu.

Braunschweig (ots)

Am Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr kam es unter den Gästen in einer Gaststätte in der Küchenstr. zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 33-jähriger Mann aus Salzgitter einen Barhocker anhob und nach den Gästen schlug. Glücklicherweise hatte er niemanden getroffen bzw. verletzen können. Die beiden Opfer 22 und 23 Jahre kamen mit dem Schrecken davon.Gegen den Mann wird ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter gef. Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig