Polizei Braunschweig

POL-BS: Achtjährige nach Unfall im Krankenhaus

Braunschweig (ots) - 07.10.15, 07.17 Uhr Braunschweig, Luisenstraße

Bei einem Verkehrsunfall auf der Luisenstraße wurd am Morgen ein achtjähriges Mädchen verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. Das Mädchen war, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, zwischen haltenden Wagen hervor über die Straße gelaufen. Dabei wurde sie von dem Wagen eines 64-jährigen Mannes erfasst. Lebensgefahr besteht für das Kind nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: