Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

24.08.2015 – 11:07

Polizei Braunschweig

POL-BS: Autofahrer durch Zigarettenkippe verletzt

Braunschweig (ots)

Braunschweig. 23.08.15, 17.39 Uhr

Leichte Verbrennungen an Rücken und Arm, sowie ein Brandloch im T-Shirt, erlitt ein Autofahrer durch eine glühende Zigarettenkippe am Sonntagnachmittag auf der Celler Straße.

Der 25-Jährige gab gegenüber der Polizei an, kurz nach 17.30 Uhr stadtauswärts gefahren zu sein.

Kurz vor der Amalienstraße habe ein Passant plötzlich die Fahrbahn überquert und ihn zum Bremsen gezwungen. Als der Fahrer deswegen mahnend kurz hupte, drehte sich der Mann um und schnippte die Kippe durch die geöffnete Seitenscheibe ins Fahrzeug.

Die Person verschwand dann in Richtung Molenberger Straße. Sie wird als Südländer, ca. 1,80 Meter groß, 3-Tage-Bart beschrieben. Bekleidet war sie mit hellem T-Shirt, blauer Nylon-Jogginghose und Turnschuhen. Hinweise bitte an die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig