Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

02.08.2015 – 10:10

Polizei Braunschweig

POL-BS: Kriminalität

Braunschweig (ots)

1. Am Samstagmorgen, gegen kurz vor 03.00 Uhr, wurde eine junge Frau im Bereich des Magnitorwalls Opfer eines Überfalls, als sie sich auf dem Nachhauseweg befand. Sie ging telefonierend auf dem kombinierten Fuß-/Radweg am Herzog-Anton-Ulrich-Museum entlang, als sich plötzlich von hinten ein Radfahrer näherte und ihr das Handy aus der Hand entriss. Die junge Frau konnte den Radfahrer anschließend noch zweimal an der Kleidung erfassen und festhalten. Beide Male versetzte ihr der Radfahrer jedoch einen Faustschlag ins Gesicht und stieß sie letztlich zu Boden, um seine Flucht mit der Beute fortsetzen zu können. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0531 / 476-2516 in Verbindung zu setzen.

2. In der Nacht von Freitag auf Samstag war eine Wohnung "An den Gärtnerhöfen" das Objekt der Begierde. Der unbekannte Einbrecher erkletterte den im Erdgeschoss befindlichen Balkon und schlug ein Loch in die Balkontürverglasung. Zu weiteren Tathandlungen kam es jedoch nicht mehr.

3. Im Laufe des Samstages suchte ein unbekannter Täter ein Altenheim in der Eiderstraße auf. Der Täter gelangte auf bislang unbekannte Weise in die dortigen Wohnräume einer älteren Bewohnerin und entwendete dieser Bargeld und Papiere.

4. Ein Einfamilienhaus in Ölper war am Samstagabend das Ziel unbekannter Einbrecher. Der Täter hatte die Terrassentür aufgebrochen und hielt sich im Haus auf, als Berechtigte nach Hause kamen. Als diese die Haustür aufschlossen, bemerkten sie noch, wie der Einbrecher durch ein von innen geöffnetes Fenster vom Tatort floh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig