Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

11.05.2015 – 13:09

Polizei Braunschweig

POL-BS: Einbrecher nutzten gekipptes Bürofenster

Braunschweig (ots)

Sa., 09.05.2015, 12.00 Uhr, bis So., 10.05.2015, 17.30 Uhr Braunschweig, Leonhardplatz

Bei einem Einbruch in eine Grundschule am Leonhardplatz nahmen Einbrecher am Wochenende diverse Computer und Bildschirme mit.

Die Unbekannten hoben ein auf "Kipp" stehendes Fenster im Erdgeschoss des Gebäudes aus den Angeln. Anschließend durchwühlten sie den dahinter liegenden Büroraum und richteten einen Schaden von rund 2000 Euro an.

Aufgrund der Spurenlage gehen die Ermittler davon aus, dass mindestens zwei Tätern die umfangreiche Beute mit einem Fahzeug abtransportiert haben müssen.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0531 476 2516 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung