Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

20.04.2015 – 15:40

Polizei Braunschweig

POL-BS: Wagen übersehen - Unfall mit drei Beteiligten und hohem Schaden

Braunschweig (ots)

20.04.15, 08.05 Uhr Braunschweig, Gifhorner Straße

Schaden in Höhe von über 17.000 Euro forderte am Vormittag ein Unfall an der Einmündung Gifhorner Straße , Am Beberbach. Ein beteiligtes Fahrzeug musste mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt werden. Beim Abbiegen von der Gifhorner Straße hatte ein 26-jähriger Autofahrer den Wagen eines 55 Jahre alten Autofahrers auf der bevorrechtigten Straße Am Beberbach übersehen und gerammt. Umherfliegende Fahrzeugteile beschädigten noch einen dritten Wagen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr reinigte die Straße von ausgelaufenem Benzin und Öl.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig