Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

15.03.2015 – 07:10

Polizei Braunschweig

POL-BS: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Braunschweig (ots)

Salzgitter. Am Sonntag, dem 15.03.2015, gegen 01.57 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Salzgitteraner mit seinem Pkw Daimler die A39. Zwischen den Anschlussstellen Westerlinde und Lichtenberg kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab und prallte hier gegen mehrere Bäume. Der 48-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Während der Bergungsmassnahmen mußte die A39 über 2 Stunden voll gesperrt werden. Ein im Pkw befindlicher Hund überlebte die Unfall und befindet sich nun in Obhut eines Tierarztes.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig