Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

19.01.2015 – 16:09

Polizei Braunschweig

POL-BS: Streit verursacht schweren Verkehrsunfall

Braunschweig (ots)

18.01.2015, 18.26 Uhr BAB 2, Königslutter, Richtungsfahrbahn Hannover

Weil ein veraltetes Navi das Fahrtziel "Dortmund" nicht korrekt anzeigen konnte, gerieten ein aus Polen stammender 39-jähriger Autofahrer und seine 30-jährige Lebensgefährtin heftig in Streit. Dabei wechselte er auf der Autobahn abrupt den Fahrstreifen und bremste einen nachfolgenden Golf aus. Dessen 68-jähriger Fahrer hatte Mühe, seinen Wagen unfallfrei auf dem Standstreifen anzuhalten.

Zwei weitere Autofahrer konnten den beiden inzwischen stehenden Fahrzeugen nicht mehr ausweichen und fuhren auf. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der 39-jährige als Fußgänger auf der Fahrbahn und wurde ebenfalls erfasst. Zudem stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines ist.

Bilanz des extrem leichtsinnigen Verhaltens des 39-Jährigen: Drei demolierte Autos mit einem Schaden in Höhe von knapp 50.000 Euro, zwei schwer und vier leicht verletzte Insassen, darunter die beiden 8 und 10 jahre alten Kinder der 30-Jährigen. Sie erlitten wie ihre Mutter einen Schock.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig