Polizei Braunschweig

POL-BS: Ermittler trifft Ladendieb

Braunschweig (ots) - 25.11.14, 15.50 Uhr Braunschweig, Schuhstraße

Schlecht lief es am Dienstagnachmittag für einen 19-Jährigen, der im November wiederholt als Ladendieb im Stadtgebiet gefilmt worden war. Ein Polizeibeamter, der die Videoaufzeichungen zu den Taten ausgewertet hatte, erkannte den Abgebildeten zufällig in der Burgpassage und nahm ihn fest. Bei der Gelegenheit stellte sich heraus, dass der 19-Jährige erst kurz vor seiner Festnahme Schuhe im Wert von 90 Euro in einem Geschäft hatte mitgehen lassen. Angestellte, die den Beschuldigten beobachtet hatten, waren dem Mann bis in die Burgpassage verfolgt. Die Herkunft eine Bugatti-Tasche, die der 19-Jährige außerdem dabei hatte, ist noch ungeklärt. Es besteht der dringende Verdacht, dass es sich ebenfalls um Diebesgut handelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: