Polizei Braunschweig

POL-BS: Fußgängerin von Transporter erfasst

Braunschweig (ots) - 24.11.14, 13.27 Uhr Braunschweig, Mittelweg

Bei dem Zusammenstoß mit einem Transporter wurde mittags eine 58 Jahre alte Fußgängerin auf dem Mittelweg schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Frau nach der Erstbehandlung am Unfallort ins Krankenhaus. Lebensgefahr besteht aber nicht.

Der 30 Jahre alte Fahrer des 3,5-Tonners hatte die in gleicher Richtung gehende Frau beim Abbiegen auf ein Grundstück übersehen und mit der Stoßstange erfasst. Gegen den Mann wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: