FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizei Braunschweig

POL-BS: Jugendliche waren deutlich betrunken

Braunschweig (ots) - 02.03.14 Braunschweig, Bohlweg

Polizeibeamte mussten am Rande des Karnevalsumzugs drei Jugendliche in Gewahrsam nehmen, die deutlich betrunken waren und sich nicht mehr auf den Beinen halten konnten. Bei einer 16-Jährigen ergab ein Alkotest einen Wert von 1,2 Promille, ein 15-Jähriger hatte sogar mehr als 1,5 Promille Alkohol im Blut. Die Jugendlichen wurden von ihren Eltern im Polizeikommissariat abgeholt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: