Polizei Braunschweig

POL-BS: Betrunken auf der Autobahn

Braunschweig (ots) - 11.02.14, 23.10 Uhr Braunschweig, BAB391

Mit voraussichtlich über 2,2 Promille Alkohol im Blut war in der der Nacht eine 32-Jährige Autofahrerin auf der A391 unterwegs. Anderen Autofahrern war die unsichere Fahrweise der Frau aufgefallen, die ihren Mercedes abwechselnd stark abbremste und dann wieder beschleunigte. Die Zeugen informierten die Polizei. Eine Streife traf die 32-Jährige vor ihrer Haustür im Wagen an. Bei der Überprüfung stellten die Beamten dann eine erhebliche Alkoholfahne bei der Beschuldigten fest. Der 32-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein der Frau beschlagnahmten die Ermittler an Ort und Stelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: