Polizei Braunschweig

POL-BS: Goldschmuck aus Wohnung entwendet - Polizei informiert zum Einbruchschutz

Braunschweig (ots) - Braunschweig, Westlicher Ring 29.01.14

Goldschmuck im Wert von über 10 000 Euro entwendeten noch unbekannte Diebe am Mittwochvormittag bei einem Einbruch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Cyriaksring.

Der Täter nutzte die Abwesenheit der Bewohner zwischen 09.30 und 13.00 Uhr, um die Wohnungstür im ersten Stock des Hauses aufzubrechen und die Räume zu durchwühlen.

Da es in letzter Zeit vermehrt zu Tageswohnungseinbrüchen im westlichen Ringgebiet kam, informieren Mitarbeiter der Polizeiberatungsstelle am Freitag, 31. Januar 2014, von 10.00 bis 19.00, am Edeka-Markt Juliusstraße zum Thema Einbruchschutz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: