Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

29.04.2020 – 11:46

Polizei Bochum

POL-BO: In die Schienen geraten: Radfahrerin (60) bei Unfall verletzt

Bochum (ots)

Am gestrigen 28. April, gegen 20.35 Uhr, hat sich in Bochum-Linden ein Verkehrsunfall ereignet.

Die 60-jährige Radfahrerin fuhr auf der Dr.-C.-Otto-Straße in Richtung des Bahnhofs Dahlhausen. Einige Meter vor dem Kreuzungsbereich Dr.-C.-Otto-Straße/Kesterkamp geriet die Bochumerin mit ihrem vorderen Rad in eine Schienenrille und stürzte dabei zu Boden.

Durch den Aufprall erlitt sie diverse Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus transportiert werden.

Weitere Ermittlungen werden durch das Verkehrskommissariat aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Patrick Dikta
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum