Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

28.04.2020 – 12:55

Polizei Bochum

POL-BO: Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin (47)

Bochum (ots)

Am gestrigen 27.4., gegen 11 Uhr, ereignete sich im Bochum Havkenscheid ein schwerer Verkehrsunfall mit einer Fußgängerin.

Ein 77-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Havkenscheider Straße in Richtung Bochum Laer. Im Kreuzungsbereich bog er nach links auf den Werner Hellweg ein. Dabei übersah er eine 47-jährige Fußgängerin aus Bochum, die gerade die Fahrbahn bei grüner Ampel überquerte.

Durch den Zusammenstoß wurde die Frau mehrere Meter durch die Luft geschleudert und blieb anschließend schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen.

Mit einem Rettung- und Notarztwagen wurde die Frau in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise besteht keine Lebensgefahr.

Das Verkehrskommissariat nahm die weiteren Ermittlungen auf.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Patrick Dikta
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum