Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

12.01.2019 – 20:08

Polizei Bochum

POL-BO: Zusammenstoß beim Wenden: Radfahrerin (76) schwer verletzt

Herne (ots)

Beim Wenden ist ein 19-jähriger Autofahrer aus Rumänien mit einer 76-jährigen Radfahrerin aus Herne zusammengestoßen. Die Seniorin trug schwere Verletzungen davon.

Der Unfall ereignete sich am Samstagmorgen, 12. Januar. Gegen 10 Uhr war der junge Autofahrer auf der Neustraße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe der Hausnummer 12 fuhr er zum Wenden rückwärts in eine Garageneinfahrt. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin.

Die 76-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung