PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

05.12.2018 – 13:43

Polizei Bochum

POL-BO: Arbeitsunfall: 52-Jähriger schwer verletzt!

Bochum (ots)

Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am frühen Morgen des 4. Dezember in einer Bochumer Firma an der "Obere Stahlindustrie" gekommen. Ein 52-jähriger Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand stürzte der Mann, gegen 6.15 Uhr, bei Arbeiten von einem Geländer mehrere Meter herunter und kam auf dem Boden auf. Mit einem Rettungswagen wurde der 52-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht weiterhin.

Das Amt für Arbeitsschutz erhielt Kenntnis. Die weiteren Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat 11 aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum