Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

01.08.2018 – 10:20

Polizei Bochum

POL-BO: Polizeieinsatz: Streitigkeiten in Langendreer

Bochum (ots)

Am gestrigen Abend (31. Juli) ist es zu einem größeren Polizeieinsatz im Bochumer Stadtteil Langendreer gekommen.

Gegen 18.40 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis von Streitigkeiten zwischen mehreren Personen - eine soll eine Schusswaffe tragen. Die körperliche Auseinandersetzung der Kontrahenten trug sich auf der Straße "Auf den Holln" aus.

Mit mehreren Polizeibeamten wurde die Örtlichkeit aufgesucht. Im Zuge der Maßnahmen ist auch eine Straße abgesperrt worden.

Polizisten brachten zwei Bochumer (47/59) zur Klärung des Sachverhaltes zur Polizeiwache. Eine Waffe wurde nicht aufgefunden.

Die weiteren Ermittlungen dauern im zuständigen Kriminalkommissariat 32 weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell