Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

05.03.2018 – 13:16

Polizei Bochum

POL-BO: Einbruch in Bekleidungsgeschäft - Aufmerksamer Anwohner ruft Polizei!

Bochum (ots)

In den frühen Morgenstunden des 3. März (Samstag) ist es in der Bochumer Innenstadt zu einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft (Bongardstraße 40) gekommen.

Mit einem Gullydeckel ist eine Schaufensterscheibe des Ladens eingeschlagen worden. Anschließend entwendeten die Einbrecher einen Schal sowie eine Jacke.

Ein aufmerksamer Anwohner (31) hörte gegen 5.20 Uhr laut schreiende Personen und ein Scheibenklirren. Sofort alarmierte der Bochumer den Polizeinotruf und teilte der Einsatzleitstelle seine Beobachtung sowie die Fluchtrichtung der verdächtigen Personen mit.

Im Rahmen der Fahndung nahmen die Polizisten der Wache Mitte drei Herner (18/20/20) sowie einen Oberhausener (20) vorläufig fest.

Die Ermittlungen dauern im zuständigen Bochumer Kriminalkommissariat weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum