PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

23.02.2018 – 12:43

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Einbruch in Gaststätten-Verkaufsstand - Mehrere Fässer Bier und zwei große Sonnenschirme weg!

BochumBochum (ots)

Am gestrigen 22. Februar wurde die Polizei zu der Gaststätte an der Castroper Straße 177 in Bochum gerufen.

Dort hatten noch unbekannte Kriminelle einen im Außenbereich des Lokals stehenden Verkaufsstand aufgebrochen. Der Tatzeitraum lag zwischen dem 18.02., 10.00 Uhr, und dem 22.02., 14.00 Uhr.

Die Einbrecher entwendeten mehrere Fässer Bier a` 50 Liter, einen Stehtisch sowie zwei große Sonnenschirme. Diese blauen Schirme haben einen Durchmesser von jeweils fünf Metern und sind mit der Beschriftung "Meisel´s Meisse" versehen.

Es ist davon auszugehen, dass die Beute mit einem größeren Kraftfahrzeug abtransportiert worden ist.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-8110 und 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum