Polizei Bochum

POL-BO: Warnung! - Anrufe von "Falschen Polizisten" überfluten Bochum

"Falsche Polizeibeamte" sehr aktiv!
"Falsche Polizeibeamte" sehr aktiv!

Bochum (ots) - Achtung, Achtung hier spricht die "Richtige Polizei"! Am gestrigen 16. Januar stand Bochum in einer bislang noch nicht dagewesenen Wucht im Visier von dreisten Trickbetrügern.

Hunderte von Bürgerinnen und Bürger haben an diesem Dienstag einen Anruf von "Falschen Polizeibeamten" erhalten.

Knapp 50 Personen meldeten sich danach über den Notruf "110" bei der Leitstelle und brachten die Betrugsversuche zur Anzeige.

Heute ist uns bislang aber zum Glück kein Fall bekannt, bei denen wieder Tausende von Euros an die Kriminellen übergeben worden sind.

Bleiben sie misstrauisch und vorsichtig - die Anrufe der schauspielerisch talentierten "Falschen Polizisten" könnten heute in Bochum weitergehen, aber auch in Herne, in Witten oder in einer anderen Stadt im Ruhrgebiet!

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: