Polizei Bochum

POL-BO: Bargeld aus Friseurgeschäft gestohlen - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Bislang unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch, 10. Januar (17 Uhr), und Donnerstag, 11. Januar (8 Uhr), in ein Friseurgeschäft an der Castroper Straße 236 in Bochum eingebrochen. Die Kriminellen entwendeten Bargeld und flüchteten in unbekannte Richtung.

Das zuständige Regionalkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 909-8105 (außerhalb der Geschäftszeiten unter -4441) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: