Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

22.12.2017 – 11:29

Polizei Bochum

POL-BO: Frau (22) angefahren - Fahrer des blauen Skoda Fabia gesucht!

Bochum (ots)

Bereits am 16. Dezember (Samstag) kam es in Bochum-Wiemelhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau (22) verletzt wurde.

Die Bochumerin gab auf der Wache zu Protokoll, dass sie um 10 Uhr, an der Stiepeler Straße 71, über den Zebrastreifen ging und mittig von einem Auto angefahren wurde. Der Fahrer des blauen Skoda (ungefähr Mitte 40, 180 bis 185 cm groß, Brille sowie schwarze Mütze) wäre ausgestiegen und habe seine Fahrt nach einer entschuldigenden Geste fortgesetzt, ohne sich um eine Unfallaufnahme zu bemühen.

Die leicht verletzte 22-Jährige begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 um Hinweise von Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung