Polizei Bochum

POL-BO: Fülliger Ladendieb schlägt mit sechs Komplizen zu - Zeugen gesucht!

Schlug mit sechs Komplizen zu: Der Haupttatverdächtige eines Ladendiebstahls in Witten.
Schlug mit sechs Komplizen zu: Der Haupttatverdächtige eines Ladendiebstahls in Witten.

Witten (ots) - Diese Täter agierten im Team: Mit insgesamt sechs Komplizen stahl ein fülliger Ladendieb Kosmetika und eine elektrische Zahnbürste aus einem Drogeriemarkt in Witten-Herbede. Mit richterlichem Beschluss suchen Polizei und Staatsanwalt nun nach den Tatverdächtigen.

Ereignet hat sich dieser Vorfall bereits am Dienstag, 6. Juni. Gegen 13.30 Uhr betrat die Gruppe das Geschäft an der Meesmannstraße 39. Der dicke Haupttäter und ein weiterer junger Mann verwickelten eine Verkäuferin in ein Gespräch. Ein dritter männlicher Täter spähte unterdessen den Laden aus, während eine weibliche Täterin damit begann, Kosmetika einzustecken.

Die Filialleiterin verständigte die Polizei, woraufhin sich die Gruppe mit ihrer Beute in Richtung Vormholzer Straße entfernte.

So werden die beiden Haupttäter beschrieben:

Männlicher Haupttäter: 20 - 25 Jahre alt; ca. 185 cm groß, sehr dick; schwarze, kurze Haare, an den Seiten kurzgeschoren; Brille; südländisches Aussehen; dunkle Kleidung.

Weibliche Haupttäterin: 15 - 20 Jahre alt; ca. 170 cm groß; schlank; lange, dunkle Haare; südländisches Aussehen; schwarze Jacke; blaue Jeans; schwarze Tasche.

Das ermittelnde Kriminalkommissariat KK 33 bittet unter der Telefonnummer 02302/209 8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
8 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: