Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

08.12.2017 – 14:22

Polizei Bochum

POL-BO: "Schokoticket oder Schläge!" - Polizei sucht Zeugen eines Raubs

Herne (ots)

Nach einem Raub auf einen Elfjährigen Herner in Baukau sucht die Polizei Zeugen.

Der junge Herner befand sich am Donnerstagmorgen, 7. Dezember, gerade auf dem Weg zur Schule, als zwei ihm unbekannte Jugendliche ihn gegen 7.25 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz ansprachen. Mit den Worten "Schokoticket oder Schläge!" zwangen sie ihn, sein Ticket abzugeben. Danach stiegen sie offenbar in die Linie 390 und verschwanden in Richtung Wanne-Eickel.

So wird der Täter beschrieben, der das Ticket an sich genommen hat: ca. 170 cm groß, schwarze Haare, schwarze Jacke, hellblaue Hose, schwarze Schuhe, "dunkle" Haut.

Das Herner Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 02323 / 950 8510 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung