Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

22.08.2017 – 12:25

Polizei Bochum

POL-BO: Frau (36) im Volkspark Hiltrop attackiert - Kripo sucht Zeugen!

Bochum (ots)

In den Mittagsstunden des gestrigen 21. August ist eine Frau (36) im Volkspark Hiltrop angegriffen worden.

Die in Bochum lebende 36-Jährige spazierte aus Richtung Gerthe kommend durch den Park. In Höhe der Straße "Am Krähennocken" 44 näherte sich ihr von hinten eine bisher unbekannte Person, nahm sie in den "Schwitzkasten" und zog sie auf den Boden. Gleichzeitig versuchte die Person den mitgeführten Beutelrucksack der jungen Frau zu entreißen. Die Angegriffene wehrte sich so stark, dass die unbekannte Person zu Boden ging. Diesen Moment nutzte sie und rannte weg.

Durch den Überfall verletzte sich die 36-Jährige leicht und wurde von einer Rettungswagenbesatzung ärztlich versorgt.

Der Täter, vermutlich männlich, ist circa 190 cm groß, trug einen dunklen Pullover, eine blaue Jeans und eine schwarze Sturmhaube.

Das Bochumer Kriminalkommissariat 32 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-8205 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum