Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

21.08.2017 – 13:41

Polizei Bochum

POL-BO: Unfall in Horsthausen - Zwei Personen verletzt!

Herne (ots)

Am vergangenen Samstagnachmittag (19. August) ist es am Emsring in Herne-Horsthausen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind.

Nach Zeugenaussagen befuhr ein Motorradfahrer (59) mit seiner Maschine den Gehweg in westliche Richtung und wollte über einen abgesenkten Bordstein auf den Emsring einfahren. Dabei verlor der Herner die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte zu Boden und verletzte sich am Fuß.

Zwei Frauen, eine 50-Jährige aus Korschenbroich und eine 61-Jährige aus Herne, eilten sofort zu Hilfe. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde beim Aufrichten des Krades versehentlich der Gashebel betätigt. Das Zweirad fuhr los - zog die Hernerin hinter sich her - und stieß anschließend gegen einen abgestellten Wagen.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Motorradfahrer zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die leicht verletzte 61-Jährige beabsichtigte, selbstständig einen Arzt aufzusuchen. An dem geparkten Auto entstand leichter Sachschaden.

Die Polizisten stellten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemlauft des Kradfahrers fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,9 Promille - eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum