Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

19.06.2017 – 12:42

Polizei Bochum

POL-BO: Wertvolles Kollier aus Schaufensterauslage entwendet - Wer kennt den abgebildeten Mann?

POL-BO: Wertvolles Kollier aus Schaufensterauslage entwendet - Wer kennt den abgebildeten Mann?
  • Bild-Infos
  • Download

Bochum / Wattenscheid (ots)

Bisher führten die Ermittlungen des Wattenscheider Kriminalkommissariats 34 noch nicht zur Identifizierung der abgebildeten Person - die Polizei fragt jetzt, wer kennt diesen Mann?

Breits am 3. April (Montag), gegen 16.30 Uhr, ist es in einem Juweliergeschäft am Alten Markt in Wattenscheid zu einem Diebstahl eines goldenen Kolliers gekommen.

Der auf dem Foto abgebildete Mann nahm die Halskette aus einer Schaufensterauslage, als der Verkäufer in einem Gespräch verwickelt war, und verstaute das wertvolle Schmuckstück in seiner Hosentasche.

Bei der Tat wurde der Dieb durch eine Überwachungskamera gefilmt.

Der Mann ist etwa 25 Jahre alt, circa 175 cm groß, hat eine stabile Statur, Kinnbart und Schnäuzer, kurze schwarze zurückgekämmte Haare und trug eine blaue Hose.

Mit richterlichen Beschluss sind nun Fotos zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Die Kripo-Ermittler fragen: "Wer kennt die abgebildete Person oder kann Angaben zu ihrer Identität machen?"

Hinweise werden unter den Rufnummern 0234/909-8405 oder -4441 (Kriminalwache) entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung