PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

24.05.2017 – 13:46

Polizei Bochum

POL-BO: Unfall in Baukau: Radfahrer (38) wird auf die Straße geschleudert

Herne (ots)

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer (70) und einem Radfahrer (38), beide aus Herne, kam es am Dienstagnachmittag, 23. Mai, in Baukau.

Gegen 17 Uhr fuhr der Autofahrer auf der Bismarkstraße in südliche Richtung, als er an der Einmündung Cranger Straße mit dem von rechts querenden Radfahrer zusammenstieß. Der Radfahrer wurde auf die Straße geschleudert.

Der 38-Jährige erlitt leichte Verletzungen, der 70-Jährige blieb unverletzt. Das Fahrrad war nicht mehr fahrbereit. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von insgesamt 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell