PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

24.05.2017 – 12:20

Polizei Bochum

POL-BO: Unfall in Altenbochum: Kradfahrer verletzt ins Krankenhaus!

Bochum (ots)

In den gestrigen Abendstunden (23. Mai) stürzte ein 51-jähriger Kradfahrer in Bochum und verletzte sich schwer. Der Mann war gegen 20.10 Uhr mit seiner Maschine auf der Wittener Straße stadtauswärts unterwegs.

Nach bisherigem Ermittlungsstand kollidierte der Bochumer Zweiradfahrer in Höhe der Hausnummer 270 in einer Fahrbahnverengung mit einer Warnbake. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Krad, stürzte auf die linke Seite und rutschte einige Meter über die Straße.

Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Mann in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell