PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

13.03.2017 – 13:20

Polizei Bochum

POL-BO: Einbrecher an der Straße "Krumme Dreh" und Oberstraße unterwegs - Zeugen gesucht!

WittenWitten (ots)

Bisher unbekannte Einbrecher suchten in der Zeit vom 9. März (11.45 Uhr) bis 12. März (14.15 Uhr) ein Einfamilienhaus an der Straße "Krumme Dreh" in Witten auf. Die Kriminellen schlugen mit einem Stein ein Fenster ein, betraten und durchsuchten das Haus. Nach bisherigen Feststellungen erbeuteten die Täter ein Laptop und flüchteten unerkannt vom Tatort.

Darüber hinaus sind in einem Mehrfamilienhaus an der Oberstraße gleich zwei Wohnungen aufgebrochen worden. Zwischen dem 9. März (7.45 Uhr) und dem 10. März (11 Uhr) gelangten Unbekannte in das Treppenhaus und öffneten gewaltsam zwei Wohnungen im Dachgeschoss. Die Täter durchsuchten beide Wohnungen nach Wertgegenständen. Angaben zum Diebesgut stehen hier noch aus.

Das Bochumer Einbruchskommissariat (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum