Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

20.01.2017 – 12:08

Polizei Bochum

POL-BO: Straßenraub an der "Alten Hattinger" - Zeugen gesucht!

Bochum (ots)

Bargeld und ein Mobiltelefon - das ist die Beute von Straßenräubern nach einem Überfall auf einem jungen Mann am 20. Januar in Bochum.

Einem 18-jährigen Bochumer kam um 03.30 Uhr eine Gruppe noch nicht ermittelter Männern an der "Alte Hattinger Straße 15" entgegen. Sie stießen den Mann gegen ein geparktes Auto, worauf er zu Boden ging und raubten ihm Geld und Handy. Eine hilfsbereite Zeitungsbotin verständigte die Polizei.

Die sucht nun weitere Zeugen für den Vorfall.

Hinweise bitte an das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bochum