Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

21.10.2016 – 08:26

Polizei Bochum

POL-BO: Hoher Sachschaden bei Unfall in Gerthe - Eine Verletzte (34)

Bochum (ots)

Am gestrigen 20. Oktober wurde eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Gerthe schwer verletzt.

Die 34-jährige Bochumerin befuhr die Kirchharpener Straße in Fahrtrichtung Lothringer Straße. Ein 67-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel kam der Frau entgegen. Der Mann beabsichtigte, in eine Hofeinfahrt an der Kirchharpener Straße 53 einzubiegen. Beide Autos stießen zusammen und waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Ein Rettungswagen brachte die Autofahrerin zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus.

Der entstandene Sachschaden wird von den aufnehmenden Polizeibeamten auf 11.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell