Polizei Bochum

POL-BO: Radfahrerin (59) bei Unfall schwer verletzt

Bochum (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am 03. August ist eine 59-jährige Radfahrerin aus Bochum schwer verletzt worden.

Eine Bochumer Autofahrerin (84) befuhr um 10.25 Uhr den Bochumer "Lindengraben" und wollte nach links auf den Freigrafendamm abbiegen. Als die Frau den Kreuzungsbereich überfuhr, kam es trotz Beachtung des Individualverkehrs mit der sich von links nähernden Fahrradfahrerin.

Die 59-Jährige verblieb stationär im Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: