Polizei Bochum

POL-BO: Witten
Im Supermarkt zusammengebrochen und verstorben - Senior am Wochenende identifiziert

Witten (ots) - Wie bereits berichtet war am 5. Juli (Mittwoch), gegen 17.00 Uhr, in dem Supermarkt an der Westfalenstraße 110 in Witten-Annen ein männlicher Kunde zusammengebrochen.

Anwesende Personen verständigten umgehend einen Notarzt, der sich um den Mann kümmerte. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Senior, der keinerlei Ausweise mitführte, anschließend in ein örtliches Krankenhaus, wo er leider noch am selben Tag verstarb.

Erst am 9. Juli (Samstag) konnte die männliche Person durch den Hinweis einer Wittenerin identifiziert werden. Bei dem Verstorbenen handelt sich um einen 75 Jahre alten Wittener.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: