Polizei Bochum

POL-BO: Witten
Tatort Meesmannstraße - Einbrüche in Büro und Gaststätte

Witten (ots) - In den Morgenstunden des gestrigen 14. Juni wurde ein Einbruch in ein Büro an der Meesmannstraße 66 in Witten-Herbede entdeckt.

Im Zeitraum zwischen dem 13.06., 22.30 Uhr, und dem 14.06., 08.20 Uhr, begaben sich die Kriminellen zunächst auf die Rückseite des Flachdachgebäudes und hebelten von dort ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten die Täter das Büro und entwendeten ein Notebook sowie ein iPad.

Darüber hinaus kam es in diesem Zeitraum zu einem Gaststätteneinbruch an der Meesmannstraße 85. Auch hier hebelten die Täter ein Fenster auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Die Beute: Wechselgeld in Münzen.

Das Wittener Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 02302 / 209-8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: